Unsere Verkaufspferde

Lagsi vom Barghof

LK1-Hengst Lagsi vom Barghof steht zum Verkauf!

 

Hier gibt es alle Infos.

Solon vom Barghof

Unser Ausnahmehengst Solon vom Barghof steht zum Verkauf!

 

Hier geht es zu allen Infos.

Alvitur vom Barghof

Wallach, geboren 2013

Größe: 1,44 m

V: Álfasteinn vom Barghof

VV: Álfasteinn frá Selfossi

M: Litfríð vom Barghof

Alvitur ist ein spektakulärer Fünfgänger mit enormem Potential für den hohen Sport.

Der Tölt mit hochweiten Bewegungen ist in jedem Tempo zu reiten, der Trab ist extrem raumgreifend, der Schritt schreitend und gelassen und der Galopp gut gesprungen und bergauf. Der Pass ist von herausragender Qualität, leicht zu reiten und mit sicherem Zweitakt bis ins hohe Tempo, was ihn auch für Passdisziplinen interessant macht.

Alvitur wurde bereits in Futurity-Prüfungen (Tölt und Fünfgang) vorgestellt und konnte dabei Noten bis 7,0 für Tölt und Pass erzielen.

Alvitur ist ein echtes Ausnahmepferd, das durch seine Leichtrittigkeit, seine spektakulären Gänge und seinen klaren, freundlichen Charakter ganz weit kommen kann!


Alfa-Láki vom Barghof

Wallach, geboren 2013

Größe: 1,45 m

V: Álfasteinn vom Barghof

VV: Álfasteinn frá Selfossi

M: Ósk vom Carzerhof

Alfa-Láki ist ein riesengroßer harmonisch gebauter Viergangwallach mit einem sehr freundlichen zugewandten Charakter.

Er hat ein angenehm flottes Temperament mit gutem Vorwärtsdrang, wobei er immer leicht in der Hand ist und sich jederzeit regulieren lässt. Seine Gänge sind schwungvoll und raumgreifend.

Alfa-Láki hat viel Spaß an der Arbeit, egal ob im Gelände oder auf der Bahn. 


Doppa vom Barghof

Stute, geboren 2013

Größe: 1,39 m

V: Helmingur von Faxaból

M: Dáð vom Barghof

Doppa ist eine hochinteressante spektakuläre Viergangstute mit gutem Temperament.

Im Umgang ist sie unglaublich einfach und unkompliziert, bei der Arbeit ist sie hochmotiviert und gibt alles für ihren Reiter. Sie ist nervenstark und findet sich auch in fremder Umgebung allein so wie in der Gruppe gut zurecht. 

Der Tölt ist spektakulär und hat eine große, leicht abrufbare Tempovarianz, der Trab ist schwungvoll und raumgreifend und der Galopp gut gesprungen.


Baldvin vom Barghof

Wallach, geboren 2013

 

M: Álaborg vom Barghof

V: Bliki frá Stóra-Vatnsskarði

Baldvin ist ein energischer aufgeschlossener Viergangwallach mit außergewöhnlich starken Grundgangarten und flüssigem Tölt. Im Schritt huft er drei Hufe über, der Trab ist schwungvoll und elastisch und der Galopp durchgesprungen. 

Baldvin befindet sich im Moment noch in seiner Töltausbildung und macht dabei stetig gute Fortschritte. Insofern braucht er derzeit einen Reiter, der ihn unterstützt und sein enormes Potential fördert.



Ihr Traumpferd ist noch nicht dabei?

Als großer Zuchtbetrieb haben wir ständig weitere Pferde mit unterschiedlichem Ausbildungsstand. Kontaktieren Sie uns einfach und sagen Sie uns, was Sie sich wünschen!

Hier geht's zum Kontaktformular.